Bücher

Wir können nicht nur Kritzeln...

Claudia schreibt auch Bücher. Kinderbücher. Willkommen in unserer Bücherstube!

 

Alle Bücher können gerne signiert werden!

Das ganze halbe Haus (Band 1)

Fiene ist zehn Jahre alt und heißt eigentlich Josefine. Den Namen hat sie von ihrer Großmutter geerbt. Und das ganze halbe Haus, das hat ihre Familie irgendwie auch geerbt. Von Oma Böhnchen. Fienes Papa ist Pastor, der natürlich nicht nur sonntags arbeiten muss und den Leuten viel über Jesus beibringt. Und auch sonst ist so einiges los bei Familie Herz. Nicht zuletzt wegen Mo, der das Downsyndrom hat und durch sein Lachen immer ganz viel Helligkeit versprüht.

 

Eine Geschichte voller Wärme, Witz und Charme, zu der traurige Dinge genauso gehören wie die Freude an der Familie, am Alltag und am Leben. Und ganz nebenbei lernen die jungen Leser noch eine Menge über Kinder mit Downsyndrom. Tiefgründig, frech und mit ganz viel Herz!

 

Taschenbuch
Sept/2015

Neues aus dem ganzen halben Haus (Band 2)

Ein Papa aus Afrika, ein Brandschutzdingsbums und der gruselige Herr Blühm von nebenan im ganzen halben Haus ist echt was los! Seit einigen Wochen wohnt Familie Herz nun in der riesigen Villa mit Garten: Mama und Papa Herz, die 10-jährige Fiene, ihre Zwillingsbrüder und der süße Mo, der das Down-Syndrom hat. Oma Böhnchen hatte ihnen das Haus nach ihrem Tod hinterlassen na ja, zumindest das ganze halbe Haus. Die andere Hälfte gehört Herrn Blühm, der Kinder so gern hat wie Zahnschmerzen. Jetzt muss er feststellen, dass noch mehr Kinder einziehen werden! Ob das wohl gut geht?

 Ein großer Lese-Spaß für die ganze Familie!


Taschenbuch
Okt. 2015



Das ganze halbe Haus (1)

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Neues aus dem ganzen halben Haus (2)

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Besuch im ganzen halben Haus (Band 3)

Tante Irmchen kommt zu Besuch. Und das bedeutet, es geht mal wieder drunter und drüber! Denn da ist ja diese Sache mit der Lampe...
Mehr Quatsch! Mehr Seiten! Mehr Herz!



Taschenbuch
April 2017

Weihnachten im ganzen halben Haus (Band 4)

Der vierte und letzte Band.
Bald ist Weihnachten! Und das ist nun wirklich eine ernste Angelegenheit bei der Familie Herz. Man muss dekorieren, den ADVENTure-Kalender aufhängen, das Krippenspiel proben und die große Geburtstagstorte backen.
Tja, das könnte alles total einfach sein, wenn da nicht die Sache mit dem  seltsamen Wesen im Keller wäre. Und dann dieser blöde Unfall!
Puh, mal wieder ganz schön was los im ganzen halben Haus.


Taschenbuch
November 2019



Besuch im ganzen halben Haus (3)

8,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weihnachten im ganzen halben Haus (4)

10,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Billersbockmist und Schlamasselbach (Doppelband)

Die Neuauflage meiner beiden allerersten Kinderbücher. Im Doppelpack!
Paperback

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Billersbockmist:

Ein Vorleseadventskalender

Die elfjährige Lulu kann's nicht fassen. Ausgerechnet in das Nest Billersbach musste ihre Familie ziehen. Und dann gerät sie auch noch am ersten Schultag mit Remo aneinander, dem Jungen, der von allen gefürchtet wird insbesondere von "Flenni"Billersbockmist"-Benni, Lulus Tischnachbarn. Eins kommt zum anderen und Lulu und Remo liefern sich eine saftige Prügelei. Zu dumm, dass der Klassenlehrer Herr Wurmlinger sie dabei erwischt und ihnen eine Strafe aufbrummt.

Vier Wochen haben die Kinder, um eine neue Krippe für das Krippenspiel der Schulweihnachtsfeier zu bauen. Genug Zeit, um herauszufinden, was es mit Weihnachten auf sich hat.

 

 

 

Schlamasselbach:

 

Ein abgefahrenes Ferienabenteuer.

Billersbach ist nicht Berlin. Doch inzwischen hat sich die elfjährige Lulu ganz gut eingelebt. Obwohl sie der großen Stadt und ihren Freunden dort noch ein wenig nachtrauert. Deshalb freut sie sich riesig, dass ihre frühere Klassenkameradin Jule ihren Besuch für die Osterferien ankündigt.

Doch kaum ist ihre Freundin da, geschehen die seltsamsten Dinge. Ein Dieb geht um in Billersbach! So ein Schlamassel. Und das ausgerechnet an Ostern. Klar, dass sich Lulu, Benni und Jule da einschalten müssen, und so ganz nebenbei mehr über Ostern und dessen Bedeutung erfahren ...

 

 

 

 



Drachen haben Mundgeruch

"Mein Leben ist im Eimer!", findet der 11-jährige Julius. Warum? Er soll seine Sommerferien bei Opa Ignatz in Bayern verbringen. Dort gibt es nichts Aufregenderes außer einem Teich voller Entengrütze und Opas Gebissreiniger. Doch Julius ahnt noch nicht, wer ihm dort begegnen wird. Bald hat er einen besonderen Wunsch frei. Dieser geht aber ganz anders in Erfüllung, als Julius geahnt hat ...

Eine fantasievolle Geschichte über Freundschaft, Glaube und darüber, was wirklich wichtig ist. Mit vielen lustigen Zeichnungen.


„Eine witzige, aber auch bewegende Story, in der es um Freundschaft, Verantwortung und einen liebenden Gott geht.“
» family


Gebunden, 192 Seiten

09/2012

Gerth Medien

 

 

9,99 €

  • leider ausverkauft

Drachen mögen keine Kekse (2)

Eigentlich könnte der Rest der Sommerferien ja richtig klasse werden, doch da taucht LCD auf, die Nervensäge aus Julius` Schule. Als dann auch noch eine unverschämt teure Uhr verschwindet und miese Verdächtigungen die Runde machen, ist es so weit: Julius und seine neuen Freunde müssen Detektiv spielen!

Zum Glück werden sie von einem kleinen, stinkenden Drachen namens Quentin unterstützt. Wie gut, dass Julius fleißig Tagebuch geschrieben hat, auch wenn es von Quentin – aus welchen Gründen auch immer – mit einem Keks verwechselt und angeknabbert wurde ...

Ein freches und witziges Buch voller Peinlichkeiten und Chaos. Und ein Buch über Vergebung, Freundschaft und den Glauben.


Gebunden, 192 Seiten

09/2013

Gerth Medien

 

 

9,99 €

  • leider ausverkauft

Drachen lieben Feuerwerk (3)


Julius ist ein wenig traurig. Denn leider gehen auch die besten Ferien mal zu Ende und die Zeit bei Opa Ignatz in Bayern ist vorbei. Doch zu Hause stellt sich heraus, dass ein grüner Untermieter im Koffer mitgekommen ist. Es dauert nicht lange, da sorgt der kleine, freche Drache Quentin auch in Julius' Familienalltag für ein ordentliches Durcheinander. Als dann die große Verlobungsparty von Opa Ignatz und Oma Trude ansteht, geht natürlich alles schief. Dabei kommt sogar Pauline zur Party und da kann Julius so ein Chaos ja gar nicht gebrauchen.


Ein freches und witziges Buch voller Peinlichkeiten und Chaos. Und ein Buch über das Teeniewerden, Freundschaft und den Glauben.


Gebunden, 208 Seiten

02/2014

Gerth Medien

 

 

9,99 €

  • leider ausverkauft